Wöhler

Wöhler HBF 420

Holz- und Baufeuchtemessgerät
Lieferzeit 1-3 Werktage , Neuware
Artikel-Nr. 8440
€ 110,00
Preis zzgl. MwSt. und Versandkosten
Sicher Einkaufen mit Trusted Shops
  • Schneller Versand
  • Service-Hotline
  • Direkt vom Hersteller
Holz- und Baufeuchte

Mit einem Gerät messbar

Dielektrisches Messverfahren

Perfekt zur schnellen Beurteilung von Feuchte

Widerstandsmessung

Zur genauen Holzfeuchtebestimmung

Einstellbare Alarmschwellen

Anwendungsfall

Baufeuchte entsteht in der Regel bei Baumaßnahmen (Einbaufeuchte). Dabei ist Feuchtigkeit eine weitestgehend übliche Erscheinung im Bauprozess, da nasse Baustoffe (z. B. Mörtel) verwendet werden oder ein Rohbau auf Grund von schlechten Witterungsverhältnissen feucht wird. Laut der Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. können sich in einem Neubau ungefähr 90 Liter Wasser pro Quadratmeter Wohnfläche befinden. Schon während der Baumaßnahmen und insbesondere in den ersten Nutzungsjahren muss ausreichend gelüftet werden, damit die Feuchtigkeit an die Außenluft abgegeben werden kann und somit Feuchteschäden vermieden werden. Damit die Feuchtigkeit in einem Neubau geprüft werden kann, werden Baufeuchtemessgeräte verwendet, die sowohl die Beurteilung von Feuchte als auch die Messung von Feuchteprofilen in Baumaterialien ermöglichen. Dies ermöglicht es weitere Baumaßnahmen, wie zum Beispiel das Verlegen von Böden oder das Anstreichen von Wänden, ohne die Gefahr dieses bei zu hoher Feuchtigkeit durchzuführen.

Holz- und Baufeuchte

Mit einem Gerät messbar

Dielektrisches Messverfahren

Perfekt zur schnellen Beurteilung von Feuchte

Widerstandsmessung

Zur genauen Holzfeuchtebestimmung

Einstellbare Alarmschwellen


Zusatzinformationen
Lieferumfang
Wöhler HBF 420 Holz- und Baufeuchtemessgerät, 2 Ersatzelektroden, 4 Batterien 1,5 V AAA, Kunstlederetui
Passende Produkte


© 2016 Wöhler GmbH

Unser Angebot richtet sich nur an Gewerbetreibende und Freiberufler.
Angebot im Auftrag der Wöhler Technik GmbH Deutschland.