Wöhler

Wöhler DP 600

Dichtheitsprüfgerät für Abgasanlagen,
Rauchfänge und Öfen

Dichtheitsprüfgerät
Überblick
Einstellbarer Luft-Volumenstrom

Bis 200 m³/h

Feinstdruckmess-bereich

Möglich bis ±7.000 Pa

Voreingestellte Dichtheitsklassen

für Abgassysteme nach EN 1443 (N, P und H)

4 / 8 Pa-Test

auch im ausführlichen Verfahren (TRGI 2018)

Dichtheitsprüfung von Abgasanlagen

Prüfen Sie Abgasleitungen und Rauchfänge auf ihre Betriebsdichtheit. Die verschiedenen Anlagentypen lassen sich über ein Menü auswählen. Besonders praktisch ist, dass das Wöhler DP 600 selbständig die für die Abgasanlagen der Typen P1 (Abgasleitungen), H1 (z.B. Blockheizkraftwerke, Abgasleitung im Hochdruck), N1 und N2 (Rauchfänge) notwendigen Prüfdrücke regelt und automatisch die Leckrate ermittelt. Es können beliebige Prüfdrücke und Leckraten in einem frei einstellbaren, variablen Modus vorgegeben werden. Alle Messergebnisse können noch vor Ort über einen Thermoschnelldrucker zur Dokumentation ausgedruckt werden.

Einstellbarer Luft-Volumenstrom

Bis 200 m³/h

Feinstdruckmess-bereich

Möglich bis ±7.000 Pa

Voreingestellte Dichtheitsklassen

für Abgassysteme nach EN 1443 (N, P und H)

4 / 8 Pa-Test

auch im ausführlichen Verfahren (TRGI 2018)

Variabler Modus

Mit frei wählbarem Druck- und Leckagegrenzwert

Datenspeicher

Für bis zu 100 Messungen

USB-Anschluss

Zur Datenverbindung mit dem PC

Infrarot Schnittstelle

Für den Ausdruck auf dem Thermodrucker vor Ort


Artikel/Sets
Wöhler DP 600 Dichtheitsprüfgerät
mit Abdicht-Set Kompakt Typ "P/M/H"
Artikel-Nr. 6559
Artikel-Nr. 2600
© 2016 Wöhler GmbH

Unser Angebot richtet sich nur an Gewerbetreibende und Freiberufler.
Angebot im Auftrag der Wöhler Technik GmbH Deutschland.